5×5 Strategie in Diplomarbeit

{lang: 'de'}

Ruth Kakaty-Lochbronner aus Zofingen, Schweiz, über die 5×5 Strategie

Lieber Horst

Zufälligerweise bin ich kurz hier im Facebook
und nehme die Gelegenheit wahr, mich bei Dir zu melden. Ich hoffe, diese Meldung erreicht Dich in bester Gesundheit im Sonne sitzend.
Deine Ideen und Deine 5×5 Strategie haben mich in den kommenden Monaten stets begleitet und ich habe vielen Personen von Dir berichtet.

Ich habe mittlerweile mein höheres Wirtschaftsdiplom, ein weiteres Diplom als Wirtschaftsfachfrau und das der Diplom Kauffrau abgeschlossen
In meiner Diplomarbeit habe ich von Dir geschrieben, wie stark Du und Deine Lehren auf mich gewirkt und Einfluss gehabt haben.
Quellennachweise sind erwähnt logisch mach ja keine Plagiate 🙂 grins

nun, für all das was Du bewusst und unbewusst für mich getan hast, danke ich Dir von ganzem Herzen. Ich habe übrigens für die Diplomarbeit eine höchst Note gekriegt. Smile.

 

Machen Sie es wie Ruth Kakaty-Lochbronner:

Entdecken Sie 25 geheime Unternehmens-Strategien und erreichen Sie in exakt 25 Wochen mehr als sonst nach Jahren!

Ja, ich will es wissen!

 

Ruth Kakaty-Lochbronner und die 5x5 Strategie

 

Machen Sie es wie Ruth Kakaty-Lochbronner:

Entdecken Sie 25 geheime Unternehmens-Strategien und erreichen Sie in exakt 25 Wochen mehr als sonst nach Jahren!

Ja, ich will es jetzt wissen!

{lang: 'de'}

Googles Social Media Strategie

{lang: 'de'}

"Unsere Strategie ist, Usern dabei zu helfen, sich miteinander zu vernetzen", erklärte Marissa Mayer, Googles Vizepräsidentin auf der Social Loco, als Sie nach der Social Media Strategie von Google gefragt wurde.

Das ist natürlich nichts Neues. Wenn solche Worte aus dem Hause Google kommen, dürfte die Vernetzung durch die Einbeziehung der Suchergebnisse eine neue Dimension erreichen.

Da nach den Worten der Google-Vizepräsidentin eine Kooperation mit Facebook sehr interessant, aber eher unwahrscheinlich sei, wird Google seine Ressourcen nutzen.

Stellen Sie sich vor, Sie suchen nach einer konkreten Sache und Google liefert Ihnen nicht mehr, wie bisher, 100.000 Suchergebnisse, von denen Sie bestenfalls die ersten 20 auf 2 Seiten ansehen, sondern …

Strategie: Nachfrage Sog Strategie

… 3 konkrete Angebote zur Auswahl!

Welche Folgen hätte das für den User? Und vor allem, welche Folgen hätte das für die Anbieter von Produkten und Leistungen?

Sie sehen selbst: Ohne den maximalen Kunden-Profit ©, ohne Strategie, ohne professionelle Web Strategie geht in Zukunft nichts mehr.

Quelle: derstandard.at

Urheberrecht siehe Impressum

{lang: 'de'}